Augenglasbestimmung


Wir arbeiten mit modernsten Geräten und Messverfahren, um Ihre Fehlsichtigkeit so exakt wie möglich zu ermitteln. Unser Autorefraktometer misst Ihre Fehlsichtigkeit automatisch und liefert einen objektiven Messwert.

Ein Computer – Autorefraktometer – weiß jedoch nicht, welche Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit für Sie am angenehmsten ist. Deshalb führen wir zusätzlich eine subjektive Messung Ihrer Fehlsichtigkeit durch. So wird mit deren Hilfe das Computerergebnis auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche angepasst.

 

Augenglasbestimmung mit 3D-Technik


Seit 100 Jahren deckt man bei der Augenglasbestimmung ein Auge ab und misst die Werte des nicht verdeckten Auges. Mit der Brille schauen beide Augen gleichzeitig und nicht einzeln. Mit der neuartigen 3D-Technik werden beiden Augen gleichzeitig aber optisch getrennt ein Sehtest angeboten. Dies entspricht dem natürlichen Sehen.

Gemessen wird auch hier das Einzelauge, obwohl beide Augen gleichzeitig schauen. Die Augenglasbestimmung ist damit für Sie wesentlich komfortabler und natürlicher. Unserer Meinung nach, erhalten wir und Sie ein optimiertes Messergebnis.




niki: Augenglasbestimmung